Livestreaming in
TV-Qualität.

Unser Spielzeug für Profis

Regie auf Rädern: Bei Live-Produktionen wie Konzerten oder großen Hybrid-Seminaren ist es wichtig, dass jemand in der Regie sitzt, der den Überblick behält. Um das sicherzustellen, verfügen wir über mobile Sendeeinrichtungen.

Das sind wahre Allrounder: Unsere mobile Regie beinhaltet Bildmischer, Tonmischer, Titelgenerator, Zuspieler für vorher produzierte Inhalte, Kommunikationszentrale für alle Techniker und Kameraleute, Aufzeichnungstechnik und Sendemöglichkeiten z.B. ins Internet oder auf Großbildwände und per Satellit für Rundfunk. Für die Kommunikation während der Sendung nach außen bringt unsere mobile Regie zwei dedizierte und ortsunabhängige Telefonanschlüsse mit.

Bei plötzlicher Stromunterversorgung wird automatisch auf eine batteriegepufferte Notstromversorgung umgeschaltet, die einen autarken Betrieb der Regie bis zu ca. 30 min zulässt. Für Wald- und Wiesenaktionen stehen Stromaggregate bereit.

Vor noch wenigen Jahren hieß es: „Full HD – schärfer als die Realität“. Durch 4K-Kameras ist mittlerweile eine 4-mal so hohe Auflösung möglich! Sie liefern ein atemberaubendes Bild und lassen sich flexibel einsetzen.

Bei uns gehören sie zur Standardausrüstung, sodass wir alle Bildaufnahmen in höchster Qualität für Sie produzieren können. 4K mit bis zu 50 bzw. 60 Bildern in der Sekunde sind auch je nach Anforderungen und Gegebenheiten bei uns im Livebetrieb möglich.

Sean mit Kopfhöher/Intercom

Bei Live-Aufnahmen ist eine reibungslose Kommunikation des Produktionsteams unabdingbar. Wenn die Regie dem Kameramann etwas mitteilen möchte, muss das unkompliziert und unverzüglich möglich sein.

Deshalb sind wir mit modernen Intercom-Systemen ausgestattet, die problemfreie Kommunikation mit mehreren Teilnehmern in Echtzeit garantiert. Dies ist für den Einsatz von unseren mobilen Kameras auch über Funk möglich.

Teleprompter Übertragung Kamera

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Fernsehmoderatoren ihre Texte scheinbar völlig frei ohne Fehler sprechen und dabei auch noch in die Kamera schauen können?

Die Erklärung dafür liefert ein Teleprompter: Bei diesem Gerät ist direkt vor der Kameralinse ein Bildschirm eingebaut, der unbemerktes Ablesen ermöglicht. Der Teleprompter-Text kann von einem Mitarbeiter ohne Probleme in der Geschwindigkeit variiert werden, um ein flüssiges Ablesen zu gewährleisten.

Unser Redaktionsmobil verfügt über mehrere Redaktionsarbeitsplätze, welche alle mit einem PC, Drucker, Scanner und einer eigenen ortsunabhängigen Telefonverbindung ausgestattet werden können. Die Redaktion steht im direkten Kontakt mit unserer Regie – auch wenn sich diese an unterschiedlichen Orten befinden. So ist beispielsweise eine schnelle Kommunikation via Intercomsystem möglich. Neben eines Onboard-WCs steht auch ein Kühlschrank und eine Küche für das Team zur Verfügung. Die gesamte Technik des Redaktionsfahrzeugs wird von einem unabhängigen Stromnetz versorgt.

PTZ-Kameras (Pan, Tilt und Zoom) lassen sich von unserem Regieplatz aus komplett fernsteuern. Unsere kleinen und unauffälligen PTZ-Kameras, welche ebenfalls 4K mit bis zu 50 bzw. 60 Bildern in der Sekunde abdecken können, lassen sich überall frei und fast unscheinbar positionieren. So zum Beispiel auf einer Orgelbühne oder inmitten eines Orchesters.

Doppelt hält besser: Ein Internetausfall während einer Sendung ist so ziemlich das Schlimmste, was passieren kann. Mit unserem Uplink-Equipment besitzen wir die wertvolle Fähigkeit, Livestreams in Echtzeit ins Internet zu übertragen. Dafür steht uns Satelliten- und Richtfunktechnik zur Verfügung, welche neben einem parallellaufenden Kabelanschluss oder einer LTE/5G-Verbindung für eine ausfallfreie Sendung sorgt. Besonderheit unserer Backupmöglichkeit ist ein komplette Redundanz des Internetanschlusses, sodass auch unsere Redaktion permanent auf Websites und E-Mails zurückgreifen kann.

Wackliges Videomaterial sieht nicht nur unschön aus, sondern kann auch erheblich die Inhalte eines informativen Vortrags ruinieren. Um dem entgegenzuwirken, bieten wir für solche Fälle ein Funk-Kamerasystem in Verbindung mit einem Gimbal an. Unser Gimbal sorgt dank elektronischer Stabilisierung des durch unseren Kameramann geführten Kameraequipments für ruckelfreie Liveaufnahmen – ganz egal an welchem Ort. Auch das Funksystem bringt sein eigenes Licht mit, sodass auch bei Dunkelheit Details zu sehen sind.

Mit unserer professionellen Greenscreen-Technologie können wir Sie oder Ihre Produkte auf jeden erdenklichen Hintergrund projizieren. Dazu konstruieren wir beispielsweise ein virtuelles Studio, wie Sie es aus den Nachrichten gewohnt sind, oder können beliebige Naturaufnahmen für den Hintergrund verwenden.

Zudem ermöglicht es uns unsere Technik sogar, den Greenscreen nicht nur für Videoproduktionen einzusetzen, sondern auch direkt beim Livestream zu verwenden. Mit unserem Greenscreen bieten wir Ihnen grenzenlose Möglichkeiten! Egal, ob im Studio oder mit dem portablen Greenscreen überall dort, wo Sie aufgenommen werden möchten.